Was treibt sie in ihrer Führungsrolle an?

 

Ein Intensivseminar auf der Grundlage von Profile Dynamics®

 

Zielgruppe: Führungs- und Leitungskräfte, Manager*innen  aller Ebenen

 

In diesem Seminar lernen Sie Ihre Motive kennen, die dafür verantwortlich sind, wie Sie führen, kommunizieren und mit Herausforderungen umgehen. Die Ausgangsdaten für die Analyse und Reflexion liefert das Analyseinstrument Profile Dynamics®. Profile Dynamics® wurde vor über 10 Jahren in den Niederlanden entwickelt und wird heute international in 6 verschiedenen Sprachen eingesetzt.

Vielleicht erkennen Sie sich in den folgenden Beispielen ein wenig wieder:

Manche Aufgaben fallen Ihnen leicht, andere sind eher schwierig. Und einige Aufgaben schieben sie immer wieder vor sich her.

Konflikte gehen Sie eher ungern an und es kostet Sie viel Kraft, sich mit Ihrer Meinung durchzusetzen

Oder es ist für Sie nervig, immer alles mit dem Team zu besprechen, anstatt einfach schnell eine Entscheidung zu treffen und auf die Umsetzung zu bestehen.

Manche Teammitglieder schätzen Sie sehr und genießen die Zusammenarbeit mit Ihnen, andere empfinden die Zusammenarbeit mit Ihnen eher anstrengend.

Viele Veränderungen stehen vor Ihnen und müssen kommuniziert und angegangen werden – Ihre Teammitglieder reagieren auf Ihre Aktionen eher mit Widerstand und ablehnend.

Diese und ähnliche Situationen werden im Workshop auf der Grundlage der Profile Dynamics®-Analyse reflektiert und lösungsorientiert bearbeitet.

9. & 10. Mai 2019 I Harbourside Münster

– auch als Inhouse-Format buchbar!

 

1.490 € // Max. 10 TN

 

Zielstellung

Projekte scheitern heute in den wenigsten Fällen an technischen Problemen. Ja, sicher ist auch Methodenkompetenz eine wichtige Komponente im Anforderungsprofil eines wirksamen Projektleiters. Doch als grundlegende Haltung bzw. darüber liegendes Mindset – sind heute agile Organisations- und soziale Kompetenzen sowie vernetztes Denken und Handeln gefragt, um die vielfältigen Anforderungen von Auftraggeber und Kunden erfüllen zu können.

In diesem Seminar stehen die Leitungs- und Kommunikationskompetenz bzw. die Prozesssteuerung des Projektleads im Vordergrund. Neben der Erarbeitung von Methoden und Werkzeugen arbeiten wir an der Reflexion und Weiterentwicklung der eigenen Projektleitungskompetenz.

Die Profile Dynamics Analyse®

Warum handeln Sie so, wie Sie handeln? Was treibt Sie an? Wenn Sie sich selber diese Fragen klar und reflektiert beantworten können, haben Sie einen wichtigen Schlüssel in der Hand, Ihre Rolle authentisch(er) zu gestalten und sich selber mehr Befriedigung in Ihrer Arbeit zu geben. Die Analyse mit Profile Dynamics® zeigt, welche unbewussten Motive und Bedürfnisse und welche bewussten Einstellungen Ihr Verhalten bestimmen. Die Analyse basiert auf dem Entwicklungsmodell von Clare W. Graves. Er identifizierte sieben Antriebsmuster, die das Denken und Handeln von Menschen maßgeblich bestimmen. Jedes Antriebsmuster unterliegt einem bestimmten Wertesystem, das sich in Überzeugungen, Denkweisen und sichtbarem Verhalten äußert. Keines der Systeme ist dabei besser oder schlechter als das andere. 

Themen

Zu Beginn des Workshops führt die Trainerin Sie in den theoretischen Hintergrund ein und stellt einen praktischen Bezug zu Ihrer speziellen Führungsthematik her.

Im Vorfeld des Seminares führen Sie online eine Profile Dynamics®-Analyse durch. Das Profil beinhaltet eine 16-seitige Auswertung der beantworteten Fragen und wird Ihnen im Workshop ausgehändigt. Die Analyse zeigt Ihnen, inwiefern Sie sich mit bestimmten Wertesystemen identifizieren und inwiefern Sie zu anderen Wertesystemen in den Widerstand gehen. Zusätzlich wird deutlich, durch welche Wertesysteme Sie an Energie, Kraft und Zufriedenheit gewinnen und welche Systeme Ihnen Ihre Kraft und Ihre Zufriedenheit rauben. Auf dieser Grundlage wird im Workshop gemeinsam reflektiert, welche Rückschlüsse Ihr Profil auf Ihr Leadership, auf Ihren beruflichen Fachkontext und auf Ihr Umfeld (Team, Kolleg*innen, Ihre eigene Führungskraft, Kunden, …) zulässt. Es bleibt Ihnen selber überlassen, inwieweit Sie Aspekte Ihres Profils öffentlich machen.

Ihre Moderatorin

Petra Speckmann

Diplom-Betriebswirtschaftlerin mit dem Schwerpunkt Personal

Petra ist seit 25 Jahren freiberuflicher Business-Coach. Ihre Schwerpunkte liegen im Coaching, der Beratung und Schulung des mittleren/oberen Managements sowie in der Beratung und Strategieentwicklung/-umsetzung von Unternehmen und in der Change-Begleitung. Darüber hinaus ist Petra Profile Dynamics®-Beraterin für Einzelpersonen und Teams. Erfahren Sie mehr über Frau Speckmann in ihrem Profil!

Jetzt buchen

Alle Fortbildungen auf einen Blick:

28 November
Münster
Thursday

Besprechungen / Meetings effektiv moderieren

Tagungsort Münster, Münster, NRW, Germany

In diesem Seminar erfahren Sie, was Sie benötigen, damit Sie und die Teilnehmenden von Besprechungen/Meetings, die von Ihnen moderiert werden, diese nicht als „timewaster“ wahrnehmen.
12 December
Münster
Thursday

Betriebliches Eingliederungsmanagement als Führungsaufgabe – Ihre Rolle als Führungskraft aus dem Fokus der Mitarbeiterführung

Tagungsort Münster, Münster, NRW, Germany

Bei der Umsetzung des Betrieblichen Eingliederungsmanagements (BEM) kommt Ihnen eine besondere Rolle zu. Das BEM gem. § 167 SGB soll Betroffene bei der Wiederherstellung ihrer Arbeitsfähigkeit und beim Erhalt des Arbeitsplatzes unterstützen. In diesem Seminar wird auf die Besonderheiten des Betrieblichen Eingliederungsmanagements aus dem Fokus der Führungsarbeit eingegangen.

Pin It on Pinterest

Share This